„Hard to reach“ – Nachschau der Expert*innenrunde

26. Mai 2021

© Kinderbüro der Universität Wien / Leopold Maurer

In unserer Arbeit zur Wissenschaftskommunikation ist es uns ein zentrales Anliegen auch so genannte „schwer erreichbare“ Zielgruppe anzusprechen – ob im Park, an der Uni, online und auf Papier – auch die, die „schwerer erreichbar“ sind. Geschäftsführerin Karoline Iber war am 18. Mai Gast in einer Expert*innenrunde des OeAD-Zentrum für Citizen Science eingeladen, um die Erfahrungen des Kinderbüros einzubringen. Eine Nachschau des Gesprächs gibt es hier…